Uster, drittgrösste Stadt im Kanton Zürich, ist mit rund 35‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine dynamisch wachsende Stadt im Grossraum Zürich, mit steigenden Anforderungen an den öffentlichen Dienst.

Die Spitex Uster ist eine Leistungsgruppe der Abteilung Gesundheit der Stadt Uster. Sie deckt mit rund 130 Mitarbeitenden den ambulanten Pflege-, Betreuungs- und Hilfsbedarf von ca. 39'000 Einwohnenden (inkl. Mönchaltorf) ab. Das Leistungsspektrum der Spitex umfasst Pflege, psychiatrische Pflege, Hauswirtschaft, Beratungsstelle, Ambulatorium, Kontinenz- und Stomaberatung sowie den Spitex-Shop. Die Spitex ist Ausbildungs- und Praktikumsort und arbeitet interdisziplinär.

Per Frühling 2019 bieten wir einen Studienplatz für

Studierende/Studierenden Pflege HF

In Ihrer praktischen Ausbildung lernen Sie Klientinnen und Klienten zu Hause durch Ihre Pflege gezielt zu unterstützen, sodass diese in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können, solange es sinnvoll ist. In einer angemessenen Einarbeitungszeit werden Sie von ihrer Berufsbildnerin angeleitet. Später übernehmen Sie schrittweise Verantwortung für Ihre zugeteilten Klientinnen und Klienten. Die Verbindung zwischen Theorie und Praxis wird durch regelmässig stattfindende Lerntage (LTT) mit Fokus auf Pflege von Menschen zu Hause gewährleistet. In Praktika und Einblickstagen in Betrieben der Gesundheitsmeile Uster (Spital, Heime, Wagerenhof) erweitern und vertiefen Sie Ihr Fachwissen.


Ihr Profil

Ihr Gewinn


Kontakt

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Susanne Lienhard Marti, Bildungsverantwortliche, gerne zur Verfügung: susanne.lienhardmarti@spitex-uster.ch oder Telefon 044 905 70 80.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre vollständige Online- Bewerbung (inkl. Selektionsverfahren ZAG) www.uster.ch/offenestellen.




counter-image